Schnelle Hilfe beim Schlaganfall – Buch Rezension

Ganz frisch in diesem Jahr wurde das Arbeitsbuch Schnelle Hilfe beim Schlaganfall im facultas Verlag veröffentlicht. Es richtig sich an Rettungsdienst und Gesundheitsprodukte.

Der Schlaganfall

Beim Schlaganfall handelt es sich um eine Standard Diagnose aus dem Rettungsdienst Alltag. Nach Krebs- und Herz-Erkrankungen zählt der Schlaganfall zu den dritt-häufigsten Todesursachen in Deutschland.

Bei der Versorgung von Schlaganfall-Patienten zählt der Faktor. Die Ausbildung des Rettungsfachpersonal vor Ort ist daher von außerordentlicher Wichtigkeit. Aus diesem Grund sollten die Mitarbeiter der Notfallrettung in der Lage seinen einen Schlaganfall zu erkennen, richtig zu behandeln und in das richtige Krankenhaus zu bringen.

As Arbeitsbuch für Rettungssanitäter und andere Geunsdheitsberufe führt durch die unterschiedlichen Phasen des präklinischen Versorgungsprozess. Fallorientierte Aufgabenstellungen unterstützen beim Erlernen der richtigen Einschätzung von Schlaganfallsymptomen, bei Entscheidungen zum Transport in die richtige Versorgungsstufe sowie bei der Übergabe relevanter Informationen an das Klinikpersonal.

Schnelle Hilfe beim Schlaganfall

Das Arbeitsbuch wurde in diesem Jahr auf den Markt gebracht. Beim Verlag handelt es sich um einen österreichischen Fachverlag, der wissenschaftliche Bücher auf den Markt bringt.

  • Taschenbuch: 88 Seiten
  • Verlag: Facultas
  • Auflage: 1. Auflage (4. Februar 2020)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 978-3708919386
  • Größe: 16,9 x 1 x 21 cm
  • Kapitel: 6 Kapitel
  • Autoren: Roswitha Wimmer, Manuel Schwanda, Stefan Rottensteiner
  • mit E-Learning Modul

Das Buch ist in die folgenden Kapitel aufgeteilt.

  1. Anatomische und physiologische Grundlagen
  2. Krankheitsverlauf und Erstversorgung
  3. Versorgungspfad Schlaganfall
  4. Erstbeurteilung und Fremdanamnese
  5. Übergabe an die Versorgungseinheit
  6. Case Study: Ein ganz normaler Tag
  7. Anhang

Jedes Kapitel endet mit einer Lernerfolgskontrolle mit großteils praktischen Fragen. Die Inhalte werden in einer leicht verständlichen Sprache vermittelt. Auch die Aufmachung des Buches ist sehr übersichtlich und regt zum Lesen an.

Mein Feedback zu Schnelle Hilfe beim Schlaganfall

Das Buch Schnelle Hilfe beim Schlaganfall ist sehr schön gestaltet und verständlich geschrieben. Die Inhalte sind zusätzlich bebildert. Die Lernerfolgskontrolle fragt die vermittelten Inhalte nach jedem Kapitel ab.

An sich habe findet man in dem Buch nichts neues. Wer also in den letzten Jahren seine Ausbildung abgeschlossen hat, wird keine neuen Informationen finden. Lediglich zum auffrischen des Fachwissen könnte man das Buch nutzen, wobei die Inhalte in der Regel zur täglichen Arbeit gehören.

Schnelle Hilfe beim Schlaganfall ist gut geeignet als Buch während der Ausbildung zum Rettungssanitäter, Notfallsanitäter oder einer Ausbildung im ehrenamtlichen Bereich.

Das Buch bezieht sich vor allem auf das österreichische Gesundheitssystem, ist aber auch großteils für den deutschen Markt anwendbar.

Fazit

Das Arbeitsbuch zur präklinischen Versorgung für Rettungsdienst und Gesundheitsberufe ist eine gute Zusammenfassung zum Thema Schlaganfall für die Präklinik.

Die Gestaltung der Grafiken, Bilder und Texte sind sehr angenehm. Besonders viel neues findet man in dem Fachbuch allerdings nicht.

Bildquellen

  • Buch Rezension Schnelle Hilfe beim Schlaganfall: Micha

1 Kommentar

  1. Mario

    Das ist so ziemlich das wichtigste Thema was es gibt wenn es um Hilfe geht. Viele denken ja die würden nie selbst in so eine Situation kommen aber weit gefehlt. Die reale Welt hat sehr oft gezeigt das viele Betreffende die in so einer Situation waren gar nicht wussten wie man einen Schlaganfall erkennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Mit dem Absenden akzeptiere ich die Speicherung meiner persönlichen Daten (Name, E-Mail, IP-Adresse).

© 2020 Rescuelearn

Theme von Anders NorénHoch ↑